Proj_BV
15806
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15806,bridge-core-1.0.5,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-18.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive

Keyfacts

Region: Rhein/Main

Stadt: Bad Vilbel

Baujahr: 1998

Nutzungsart: Büro

Grundstücksgröße: 11.400 qm

Vermietbare Fläche: 16.600 qm

Dealstruktur: Asset-Deal

Projektstart: 2019

Projektlaufzeit: ca. 24 Monate

Die aus drei Gebäuden bestehende Büroanlage wurde 1998 für eine Ingenieursgesellschaft erstellt und langfristig an diese vermietet. Die Architektur ist funktional und zeitlos. Die Fassade wurde als Aluglaskonstruktion mit außenliegendem Sonnenschutz ausgeführt. Blickfang ist die vollständig aus Glaselementen errichtete Eingangshalle mit attraktiven Glasaufzügen, die zwei der drei Baukörper erschließen. In einem Bauteil befindet sich die großzügig gestaltete Kantine mit Wintergarten und großem Außenbereich für Mitarbeiter und Besucher des Hauses. Ausreichend Parkfläche stehen vor dem Gebäude und in der doppelstöckigen Tiefgarage zur Verfügung. Ein dritter, separater Gebäudeteil wird ab 3. Quartal 2020 aufwändig modernisiert und an Büronutzer vermietet.

Liva Services

Projektbausteine 

  • Ankaufsabwicklung
  • Projektmanagement (Beseitigung eines umfangreichen Reparaturstaus)
  • Propertymanagement
  • Assetmanagement
  • Mietermanagement
  • Konzeption und Modernisierung des separaten Baukörpers inklusive Mieterausbauten

Haben Sie Fragen oder möchten uns Ihr aussagekräftiges Exposé schicken?

Dann schreiben Sie uns eine Nachricht und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Liva Estate
Berlin | Frankfurt am Main
info@liva.estate